Erfolgreich gestartete Projekte

Lehrerbörse

Online-Stellenportal für LehrerInnen und Schulen

Kunde

Die Schloss Torgelow privates Internatsgymnasium Helge Lehmann KG betreibt seit über 15 Jahren das Online-Stellenportal www.lehrerboerse.de für die Vermittlung von Lehrerinnen und Lehrern an Schulen in freier Trägerschaft. Seit der Gründung haben Tausende Schulen und Lehrer das Portal genutzt, um passende Stellen im gesamten Bundesgebiet anzubieten bzw. zu suchen. Mit den eigenen Erfahrungen aus dem Schulbetrieb in Schloss Torgelow bietet die Plattform optimal angepasste Profil-Erhebung und Stellenabgleich bei gleichzeitiger Wahrung der erforderlichen Datenschutzbestimmungen.

Konzept

Zum zehnjährigen "Jubiläum" des bisherigen Portal-Auftritts sollte sowohl die Optik modernisiert wie auch die Technik auf einen aktuellen Stand gebracht werden. Es galt, die generelle Erscheinungsform, das "Look & Feel", beizubehalten, gleichzeitig aber auch moderner wirken zu lassen. Der bisher sehr manuell belastete Verwaltungsprozess sollte durch stärkere Automatisierung auch zum Nutzen der Anwender z.B. durch schnelle Freischaltung vereinfacht werden. Dass die Bestandsdaten zu erhalten und daher aus dem bisherigen Format in die neue Datenstruktur zu migrieren waren, versteht sich von selbst. Die Anforderung des Kunden, zukünftig viele Inhaltsbereiche selbst aktualisieren zu können, führte zur Verwendung unseres bewährten CMS Contao als Basis für die "neue" Lehrerbörse.

 

Umsetzung

  1. Schritt
    Facelift unter Erhalt des bisherigen Corporate Design
  2. Schritt
    Neugestaltung der Seitenstruktur und der Optik auf Basis von responsivem HTML5 und CSS3
  3. Schritt
    Implementierung der Parameter für die Verwendung in der Registrierung wie in der Suche
  4. Schritt
    Implementierung der Registrierungsformulare für Bewerber und Schulen inkl Double-Opt-In
  5. Schritt
    Implementierung der gewichteten Suche entsprechend übereinstimmender Parameter
  6. Schritt
    Implementierung der Profilverwaltung für Bewerber und Schulen inkl. Dokumentenupload, multipler Stellenangebote, Newsletter-Option
  7. Schritt
    Initialimport der Bestandsdaten und Generierung neuer Zugangskennungen
  8. Schritt
    Ergänzungen automatisierter Workflows für Registrierung von Bewerbern und Schulen, Erinnerungen bei Inaktivität, Newsletter mit neuen Stellenangeboten
  9. Schritt
    Erweiterung des Administrationsbereich um Verwaltung der Teilnehmer, Statistiken zur Erfolgsmessung und Piwik-Integration

Ergebnis

Modern, aufgeräumt und mit neuer Technik präsentiert sich die Lehrerbörse und ist damit bestens aufgestellt, auch zukünftig erfolgreich auf dem Stellenmarkt der Lehrer und Schulen eine relevante Größe darzustellen. Durch das responsive Design der Optik kann die Plattform auch auf den inzwischen recht verbreiteten Tablets problemlos genutzt werden. Für den Kunden sind neben der vereinfachten Administration nun auch bequem Änderungen an Inhalten und Aktualisierungen möglich. Gleichzeitig erhält er durch den aufgewerteten Administrationsbereich Metriken zur Erfolgsmessung seiner Plattform. Erweiterungen der Funktionalität sind aufgrund der Contao-Basis wieder leichter möglich als im in die Jahre gekommenen bisherigen System.