Unsere Ideen für Ihr Projekt

Tools, kleine Helferlein, Tipps und Tricks

Die meisten guten Werkzeuge sind nur für eine Sache hervorragend geeignet. Diese Sache können sie sehr gut. Aber sie sind eben auch eingeschränkt. Mit einem Hammer kann man nicht kochen, mit einer Pfanne keine Schrauben eindrehen. Das muss man auch nicht. Man muss nur für die anstehende Aufgabe das richtige Werkzeug haben.

Das Internet bietet viele hilfreiche Werkzeuge, mit denen man sich die Arbeit und den Alltag erleichtern kann. Wir geben hier eine Übersicht über einige Werkzeuge, die wir nutzen und weiterempfehlen können.

Wir veröffentlichen diese Tipps dabei als Reihe in unregelmäßigen Abständen. So wird hier mit der Zeit eine Übersicht verschiedenster Werkzeuge entstehen.

Doodle

Sie suchen mit Arbeitskollegen einen Termin für ein Meeting oder eine gemeinsame Unternehmung? Oder Sie wollen über ein bestimmtes Thema abstimmen? Dann ist Doodle das Tool Ihrer Wahl.

Mit Doodle kann jeder, mit wenigen Klicks und ohne sich anmelden zu müssen, binnen weniger Minuten eine Umfrage erstellen.

Wählen Sie zwischen einer Terminsuche und einer Umfrage mit mehreren Antwortoptionen. Legen Sie zur Wahl stehenden Tage oder Optionen fest und versenden Sie den Link zur Umfrage an alle Teilnehmer. Per Mail werden Sie dann auch über den Fortlauf der Abstimmung auf dem Laufenden gehalten.

Doodle: https://doodle.com

Firefox Send

Sie haben eine Datei, die zu groß ist, um sie per Mail zu versenden, aber sie muss schnell und sicher zu einem Kollegen, Kunden oder Freund? Nutzen Sie Firefox Send.

Es ist ganz simpel. Sie gehen auf die unten angegebene Homepage. Sie ziehen die entsprechende Datei von bis zu einem Gigabyte Größe in den gekennzeichneten Bereich und schon wird die Datei hoch geladen. Es ist keine Registrierung notwendig. Nach Beendigung des Ladevorgangs erhalten Sie einen Link, den Sie dann per Mail an den Empfänger der Datei senden. Er lädt die Datei dann einfach herunter.

Aus Gründen der Sicherheit wird die Datei sofort auf dem Server gelöscht, sobald der Link aufgerufen und die Datei herunter geladen wurde. Auch wird die Datei gelöscht, wenn der Link 24 Stunden nach Erstellung nicht genutzt wurde. Es entsteht also nicht die Gefahr, dass sich auf den Servern ungewollt ein Reservoir an möglicherweise sensiblen Daten bildet.

Und der Clou, die Daten werden auf dem Server verschlüsselt, sind also sicher. Dennoch sollten wirklich sensible Daten so nicht verschickt werden. Denn sie liegen dann immer noch auf einem fremden Server, den man nicht unter Kontrolle hat. Das kann gegen Datenschutzrichtlinien verstoßen.

Wenn Sie dafür eine Lösung brauchen, dann sprechen Sie uns auf unsere ownCloud-Lösungen an. Denn damit haben Sie immer die volle Kontrolle über Cloud und Daten.

Tipp: Wenn Sie mehrere Dateien verschicken wollen, dann packen Sie diese in ein Archiv. Beispielsweise mit einem Tool wie 7zip.

Firefox Send: https://send.firefox.com/